Madrid

Madrid und Umgebung – Im Zentrum eines Weltreiches. Einblicke in das reiche römische, maurische Erbe Spaniens und Don Quijotes Heimat Kastilien. 

Madrid Gruppenreise 55+
1. Tag: Anreise und erste Eindrücke

Direktflug ab Hamburg nach Madrid. Beim Transfer in Ihr Hotel erfahren Sie bereits das pulsierende Leben dieser majestätischen Hauptstadt.  Bei einem gemütlichen Abendessen wächst die kleine Reisegruppe zusammen.

2. Tag: Madrid

Durch eine Stadtrundfahrt lernen Sie die Hauptstadt Spaniens mit seinen Monumentalbauten kennen. Sie verweilen am Plaza Mayor und am Königspalast. Im Zentrum bilden die Stadttore Puerta de Alcala, Puerta del Sol und Puerta de Toledo zentrale Elemente im Stadtbild. Das Museo de Thyssen hat sich in den letzten Jahren zu einem Tourismusmagnet entwickelt. Hier haben Sie nachmittags Gelegenheit, großartige Gemälde berühmter Expressionisten zu bewundern.

Seniorenreise Spanien Bild Madrid
El Escorial Besichtigung des Königspalast mit der Gruppe
3. Tag: El Escorial

Sie besichtigen den imposanten Klosterpalast von Philip II – erbaut im 16. Jahrhundert. Die Anlage zeugt von der Größe und Macht des spanischen Weltreichs.

Freier Nachmittag: Vielleicht Gelegenheit Spaniens berühmtesten Flohmarkt zu erkunden? 

4. Tag: Avila, Segovia

Wir fahren nach Avila. Auch Avila gehört zum Weltkulturerbe der UNESCO. Besonders beeindruckend sind die 2500 m lange, romanische Stadtmauer, die zahlreichen Klöster und Kirchen im Zentrum der auf über 1000 m hoch gelegenen Stadt. Bereits für Römer und Mauren war Avila Zentrum für Kultur und Handel. Nachmittags geht es weiter nach Segovia, auch hier lohnt ein Bummel durch die alte Stadt mit ihren zahlreichen Kirchen und dem Alcázar. Das 28 m hohe römische Aquädukt ist atemberaubend.

Avila Stadtmauer Besichtigung
Toledo Reise Madrid Gruppe Reisen 60+
5. Tag: Toledo
Der heutige Tag ist ganz Toledo gewidmet. Toledo liegt 100 m hoch über dem Fluss Tajo und hat sich sein geschlossenes, historisches Stadtbild bewahrt. Die Kathedrale, der Alcázar und die zahlreichen mittelalterlichen Synagogen zeugen von dem friedlichen Zusammenleben von Christen, Moslems und Juden in dieser Stadt. Nach einer kleinen Stadtrundfahrt bummeln Sie durch die mittelalterlichen, engen Gassen und genießen den Blick auf den Fluss Tajo.
6. Tag: Madrid, Prado

Heute fahren wir zum Prado, eines der berühmtesten Gemäldemuseen weltweit. Hier befinden sich Werke von zahlreichen flämischen und spanischen Meistern wie Rembrandt, Rubens und Goya. Anschließend bietet sich ein Spaziergang durch den botanischen Garten oder den berühmtesten Stadtpark Madrids, dem Parque de Retiro, an. Abends reflektieren wir bei einem gemütlichen Abschiedsmenü die vielfältigen Einblicke in die reiche spanische Geschichte.

Madrid Prado Reisen
Kleingruppenreise 50+
7. Tag: Abreise

Sofern es unser Zeitplan zulässt, halten wir auf dem Weg zum Flughafen in Chinchón und verweilen an einem der schönsten Hauptplätze Spaniens. Unser Direktflug bringt Sie nach Hamburg, optional bringt Sie von hier bringt unser Transferservice bis vor Ihre Haustür. An dem Reisetag, der auf einen Sonntag fällt, versuchen wir unser Programm so umzustellen, dass Sie Gelegenheit haben „El Rastro“ Madrid berühmtesten und ältesten Markt zu besuchen. 

In Abhängigkeit von den Öffnungszeiten der einzelnen Museen, Ausstellungen und Sehenswürdigkeiten, ist eine Umstellung der Tagesprogramme möglich.

Leistungen
  • Hin- und Rückflug nach Madrid
  • Hoteltransfer in Madrid
  • 6x Übernachtung im DZ
  • 6x Abendessen
  • 6x Frühstück
  • Eintritte bei Besichtigungen lt. Programm
  • optional: Einzelzimmer
  • optional: Transfer von/ nach Hause
  • tägliches Mittagessen auf eigene Kosten möglich
Termine und Preise

 

  • Leider mussten wir wegen Corona alle Termine im Jahr 2020 absagen
  • Preis: 1695,-  EUR